Ergänzungs-Set Langholz

Aus Open Source Ecology - Germany
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Seite beschreibt ein Ergänzungs-Set des Universal Prototyping Kit

Komponenten

Dieses Ergänzungs-Set enthält als Komponenten besonders lange Hölzer, die nur in einigen speziellen Anwendungsfällen benötigt werden und daher nicht regulärer Bestandteil des Basis-Sets Holz sind.


1. Platten-Streifen

Die Plattenstreifen sind besonders gut geeignet als Seitenwände für Konstruktionen von schmalen Kästen, wie z.B. Schubladen oder Aufbewahrungskästen für Werkzeuge und sonstiges.

Material Multiplexplatte oder qualitativ hochwertiges Sperrholz, 12mm Dicke


  • 4 Stck. 356 x 16 x 12 mm
  • 4 Stck. 676 x 16 x 12 mm



2. Rahmen-Kanthölzer

Material Konstruktions-Vollholz, Fichte Tanne

Oberfläche min. gehobelt, kann optional auch geschliffen sein, mit Leinöl versiegelt.

An den Enden befinden sich passende Bohrungen um eine stumpfe Eckverbindung in X-, Y- und Z-Richtung zu ermöglichen. Weil es sich dabei um Doppelbohrungen handelt, ist das jeweilige Rahmenstück verdrehsicher und die natürlich auch die Verbindung stabiler.


Längsstücke

  • 4 Stck. 1280 x 56 x 32 mm
  • 4 Stck. 1600 x 56 x 32 mm
  • 4 Stck. 1920 x 56 x 32 mm
  • 4 Stck. 2240 x 56 x 32 mm


Winkelbänder

Winkelbänder dienen zur Aussteifung von Ecken. Insbesondere bei größeren Konstruktionen kann durch ihren Einsatz eine große Stabilität und Scherfestigkeit der Konstruktion erreicht werden. Die Enden sind im 45°-Winkel abgesägt und mit Bohrungen versehen, so dass die Winkelbänder leicht nachträglich in den Ecken eingeschraubt werden können..

  • 24 Stck. 300 x 56 x 32 mm


Konstruktionshölzer

Material Konstruktions-Vollholz, Fichte Tanne

Oberfläche min. gehobelt, kann optional auch geschliffen sein, mit Leinöl versiegelt.

Über die ganze Länge befinden sich im Abstand von 4 cm Bohrungen die sowohl für Verbindungen als auch z.B. zur Aufnahme von Trägerbolzen für Regal-Böden dienen können. Dabei gibt es Lochreihen mit Bohrungen sowohl in X-Richtung als auch auf der benachbarten Kante in Y-Richtung. Die Lochreihen der beiden Kanten sind dabei jeweils um 2 cm zueinander versetzt.

  • 4 Stck. 1280 x 32 x 32 mm
  • 4 Stck. 1600 x 32 x 32 mm

Schrauben

Senkkopfschraube mit Pozidriv-Kreuz (PZ) oder Torx

  • 100 Stck. Kreuzschlitzschrauben 4 x 40 mm