Datenseite für den Literatureintrag „Ranke - Praxis in Kinderstube 01 - 1878“ (Verwendung, Zitieren, Literaturverzeichnis u.v.a.m. siehe am unteren Seitenrand in der aufklappbaren „Werkzeugbox für Autoren“)

Ranke - Praxis in Kinderstube 01 - 1878

From Open Source Ecology - Germany
Jump to navigation Jump to search
Ranke, J. F. 1878: Aus der Praxis für die Praxis in Kinderstube und Kleinkinderschule. Bd. 1 (2 Bände), Druck und Verlag der Bädeker’ſchen Buch- und Kunſthandlung (A. Martini u. Grütteſien), Elberfeld, S. 120 ( https:/​/​mdz-nbn-resolving.​de/​urn:nbn:de:bvb:12-bsb11377835-1).


Rechte: Digitalisat: Kein Urheberrechtsschutz - Nur nicht-kommerzielle Nutzung erlaubt (https://rightsstatements.org/page/NoC-NC/1.0/?language=de)
Zusammenfassung:
Vorrede.

Das vorliegende Büchlein enthält eine Sammlung von Aufſätzen, welche, hervorgegangen aus der Praxis unſeres Oberlinhauſes und der damit verbundenen Kleinkinderſchule, von Unterzeichnetem zunächſt in der Zeitſchrift des Oberlin-Vereins, der „Chriſtlichen Kleinkinderſchule", veröffentlicht wurden.

Der erſte Theil derſelben verfolgt den Zweck, auf den noch vielfach verkannten Werth der ſogenannten „Beſchäftigungen“ für Kinderſtube und Kleinkinderſchule hinzuweiſen und zugleich eine kurze Anleitung zum Lernen und Lehren derſelben zu geben.

Der zweite Theil dagegen enthält Aufſätze verſchiedenen Inhalts, die jedoch auch größentheils für die Kinderſtube etwas bieten, indem ſie einige Winke für die richtige Beſchäftigung der Kleinen in freierem Spiel und Unterricht, für ihre geiſtige und ſittliche Ausbildung geben, während allerdings einige von ihnen allein die Kleinkinderſchule im Auge haben und hier beſonders einige praktiſche Anweiſungen für eine freundliche Geſtaltung des Schullebens zu geben ſuchen.

Um nun dieſe Aufſätze auch außerhalb des Leſerkreiſes jenes Blattes allen denen zugänglich zu machen, welche an der Erziehung der Kleinen in Schule und Haus mitarbeiten oder doch Theilnahme für dieſelbe hegen, haben wir, vielfachen Wünſchen und Aufforderungen nachkommend, dieſen zuſammenfaſſenden Separatabdruck veranſtaltet, den wir jetzt mit dem Wunſche ausſenden, daß er, auch in ſeiner beſcheidenen Form, beſonders dazu etwas beitrage, dem mannigfach gefühlten Bedürfniſſe nach beſſerer Beſchäftigung der Zöglinge in Kleinkinderſchule und Kinderſtube abzuhelfen und, wo daſſelbe noch nicht empfunden, es zum Bewußtſein zu bringen, daß überhaupt aber das hier Gebotene dem Wohle der uns anvertrauten lieben Kleinen an ſeinem Theile dienen möge.

Nowawes, im März 1878.
                                             J. Fr. Ranke.
                          Inhalts-Verzeichniß.
                                                                   Seite
Der Baukaſten. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .   1
Der Fölſing’ſche Baukaſten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .  10
Das Modelliren . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .  11
Das Falten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .  15
Das Legen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .  36
Das Flechten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .  40
Das Ausnähen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .  47
Das Verſchränken . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .  51
Die Nachahmungeſpiele. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .  53
Die Volkskinderſpiele in der Kleinkinderſchule . . . . . . . . . . .  59
Der Sandhauſen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .  69
Das Gehſeil. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .  71
Die Thiere, die Pflanzen und die Kinder. . . . . . . . . . . . . . .  74
Das Erzählen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .  82
Das Auswendiglernen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .  93
Die Feier der Geburtstage der Kinder in der Kleinkinderſchule. . . . 111
Die Feier des Geburtstages unſeres Kaiſers in der Kleinkinderſchule. 112
Wie iſt den Kindern der Aufenthalt in der Kleinkinderſchule lieb
    und angenehm zu machen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 114




Werkzeugbox für Autoren

Diese Seite ist ein Literatureintrag Hier kannst man …

Ein {{Zitat | Ranke - Praxis in Kinderstube 01 - 1878}} erzeugt einen Zitate-Link zu diesem Literatureintrag diese Seite hier. Wenn man zusätzlich ein Literaturverzeichnis automatisch aus allen mit {{Zitat|…}} verwendeten Literaturreferenzen erstellen lassen will, fügt man {{Literaturverzeichnis}} an die entsprechende Stelle, was dann ein alphabetisch sortiertes Literaturverzeichnis erstellt. Tip: Der WikiEditor bietet über das Toolbar insert reference text.png-Piktogramm einen simplen Einfügeassistenten für ein Zitat an.

KopierenEinfügen Kopiervorlagen und Beispiele zum Zitieren auf anderen Seiten:

  1. Ranke - Praxis in Kinderstube 01 - 1878 ← {{Zitat | Ranke - Praxis in Kinderstube 01 - 1878}}
  2. Ranke - Praxis in Kinderstube 01 - (1878) ← {{Zitat | Ranke - Praxis in Kinderstube 01 - (1878)}}
    Dazugehörige Literaturseite darf keine Jahreszahl-Klammern haben, nur z.B. „Autor et al. 1995“
  3. Ranke - Praxis in Kinderstube 01 - (1878, S. 24) ← {{Zitat | Ranke - Praxis in Kinderstube 01 - 1878 |Ranke - Praxis in Kinderstube 01 - (1878, S. 24)}}
    Ranke - Praxis in Kinderstube 01 - 1878: 24 ← {{Zitat | Ranke - Praxis in Kinderstube 01 - 1878 |Ranke - Praxis in Kinderstube 01 - 1878: 24}}
  4. Ranke - Praxis in Kinderstube 01 - (1878)[1] kurzer (lokaler) Seitenkommentar → {{Zitat | Ranke - Praxis in Kinderstube 01 - (1878)| Kommentar = abgerufen am 30. September 2022 }}
    Hinweis: hierbei muss eine Seite möglicherweise 2 × gespeichert werden, weil manche semantische Daten erst nach dem 2. Mal von der Vorlage auswertbar sind.
  5. verstecktes Zitat ← {{Zitat versteckt | Ranke - Praxis in Kinderstube 01 - (1878)}}
    erscheint aber im Literaturverzeichnis (auch mit lokalem Kommentar möglich)
  6. Kapitälchen können mit {{ZITATFORMAT Kapitälchen}} für die Seite angeschaltet werden.
  7. {{Literaturdaten | Ranke - Praxis in Kinderstube 01 - 1878}} → nur diesen Literatureintrag manuell einbinden. Die Vorlage {{Literaturverzeichnis}} erzeugt Einträge automatisch.

Literatureintrag:

(Oder anderen Seitenname eingeben)