Literatur nachschlagen und durchsuchen

Jump to navigation Jump to search

14 Ergebnisse gefunden (Suche verändern Find - lens (OSEG 76B729, Griffin-Mono-v3.5, apps gtk-find).svg). Gesucht wurde:

Tabellenergebnis:

Literaturschlüssel
Seite
TitelAutorenHerausgeberJahrSammelwerkBandAuflage
Benedict et al. - Orbis Latinus 01 - 1972Orbis latinus. Lexikon lateinischer geographischer Namen des Mittelalters und der Neuzeit (A–D)Benedict, Friedrich; Graesse, Johann Georg TheodorPlechel, Helmut; Plechl, Sophie-Charlotte19721
Benedict et al. - Orbis Latinus 02 - 1972Orbis latinus. Lexikon lateinischer geographischer Namen des Mittelalters und der Neuzeit (E–M)Benedict, Friedrich; Graesse, Johann Georg TheodorPlechel, Helmut; Plechl, Sophie-Charlotte19722
Benedict et al. - Orbis Latinus 03 - 1972Orbis latinus. Lexikon lateinischer geographischer Namen des Mittelalters und der Neuzeit (N–Z)Benedict, Friedrich; Graesse, Johann Georg TheodorPlechel, Helmut; Plechl, Sophie-Charlotte19723
Butschky - Hoch-Deutsche Kanzelley - 1666Sam. Butschky/ von Rutinfeld auf Ilniſch/ &c. Erweiterte/ und verbäſſerte Hoch-Deutſche Kanzelley: Darinnen nach vorgeſtelter Anführung/ zur Rechtſreibung; Srifft-Scheidung; Brif- und Tittel-Säzzung/ u.w. allerhand Beſuch- Beehr- Bitt- Beantwort- Beförderung- Dinſt- Danck- Glaub- Troſt- Schelt- Schertz- Kaufmans- Wechſel- Libeſ- Hochzeit- Bünde- Gefatter- Begräbnüs- Geheime Kriges- und ſonſt andere/ bey Täglich-fürfallenden Angelegenheiten/ benötigt-annehmliche Brife/ Schrifften/ Reden; auf izt rechtübliche/ Hoch-Deutsche Mund- und Feder-Art; mit einem follkom[m]enen Inhalts-Register in IV. T. wohl abgefast; zu finden ſeynButschky, Samuel vonVeit Jacob Trescher1666
Emmel 1592Sylva Qvinqvelingvis Vocabvlorvm Et Phrasivm Germanicae, Latinæ, Graecæ, Hebraicæ, Gallicæ linguæ: in vſum ſtudioſæ iuuentutis, facili methodo diſpoſita [Mannigfaltig fünfsprachige Vokabeln und Phrasen der deutschen, lateinischen, griechischen, hebräischen und französischen Sprachen: für das Studium der Jugend, leicht geordnet]Emmel, Helfrich1592
Graesse - Orbis Latinus - 1861Orbis Latinus oder Verzeichniss der lateinischen Benennungen der bekanntesten Städte etc., Meere, Seen, Berge und Flüsse in allen Theilen der Erde: nebst einem deutsch-lateinischen Register derselben ; ein Supplement zu jedem lateinischen und geographischen WörterbucheGraesse, Johann Georg Theodor1861
Gürtler 1683Lexicon quatuor linguarum: Latinæ, Germanicæ, Graecæ, GallicæGürtler, Nicolaus1683
Krafft 1793Juristisch-practisches Wörterbuch: mit beygefügt. Beweißstellen aus den Reichsgesetzen, dann verschied. Land- u. Stadt-RechtenKrafft, Sebastian Adam1793
Kreussler & Volbeding 1867Kurzgefaßtes lateinisch-deutsches und deutsch-lateinisches Handwörterbuch: mit einem Verzeichnisse lateinischer Abbreviaturen und geographischer Namen. Erster Theil. Lateinisch-deutschKreussler, Otto; Volbeding, Johann Ernst18672
Kärcher 1826Lateiniſch-deutſches und deutſch-lateiniſches Schul-Wörterbuch. Eſter oder lateiniſch-deutſcher TheilKärcher, Ernst Friedrich1826
Ramshorn 1835Synonymisches Handwörterbuch der lateinischen SpracheRamshorn, Johann Gottlob Ludwig1835
Schmid 1736Carl Sigmund Schmids, Not. C.P. und Iuris Practici, Gazophilacivm Politico-Ivridicvm Et Theoretico-Practicvm: Worinnen nicht nur die in denen allgemeinen beschriebenen Kayserlichen, Canonischen, Staats-Lehen- Kriegs- Cameral- und Wechsel-Rechten vorkommende Termini Technici realiter, sowohl nach der Theorie als Praxi, deutlich und umständlich zu finden; sondern auch die hierzu gehörigen Definitiones, Divisiones, Sub-Divisiones, Actiones und Exceptiones samt denen Würckungs Umständen und Abfällen, mit ihren beygefügten Rechts-Allegationibus beygefüget, und nach Alphabetischer Ordnung die Religionen und Orden einverleibet sind: alles und jedes aber durch Beyhülffe viel hierzu gebrauchter und bewährter Scribenten höchsten Fleisses zusammen getragen ist. Zu grossem Nutzen derer Procuratorum, Notariorum, Iuris Practicorum und Iuris Studiosorum, um sich solcher bey alltäglich vorfallenden Gelegenheiten bedienen zu können ..Schmid, Carl Sigmund17361 und 2
Schreger - Kleines Wörter-Lexicon - 1768Kleines Wörter-Lexicon, In welchem allerhand im Handel und Wandel, in Jure und vor Gerichten, wie auch in Zeitungsleſen vorfallende Wörter, mit Einmiſchung einiger Sprichwörter, Städte und anderer nutzbaren Sachen deutlich erkläret werden; Zum nützlichen Gebrauch der angehenden Schreiber, Acceſſisſten, und landerer Gerichtsbedienten, wie auch Zeitungsleſer, nach alphabetiſcher Ordnung, eingerichtetSchreger, Odilo1768
Weismann - Lexicon Bipartitum - 1741Lexicon Bipartitum, Latino-Germanicum, Et Germanico-Latinum: In Quo Latinitas Prisca Et Pura, Quoad Vocum Origines Significationes, Phraseologiam, Et usum Proverbialem, Poeticum, Mythologicum, Ex Probatissimis Lexicographis, Erasmi Chiliadibus Variorumque Criticorum Monumentis, Jusso Superiorum Methodo perspicuâ explicaturWeismann, Erich1741

Ergebnis als Literaturverzeichnis sortiert:

Benedict, F. & Graesse, J. G. T.; Plechel, H. & Plechl, S. (Hrsg.) 1972: Orbis latinus. Lexikon lateinischer geographischer Namen des Mittelalters und der Neuzeit (N–Z). Bd. 3, Klinkhardt & Biermann, Braunschweig, S. 700 (Großausgabe, bearbeitet und herausgegeben von Helmut Plechl o. Professor an der Ruhr-Universität Bochum unter Mitarbeit von Dr. med. Sophie-Charlotte Plechl. Siehe auch https://www.bavarikon.de/object/bav:BSB-MDZ-00000BSB00050914?lang=de; – http:/​/​mdz-nbn-resolving.​de/​urn:nbn:de:bvb:12-bsb00050914-9).
Benedict, F. & Graesse, J. G. T.; Plechel, H. & Plechl, S. (Hrsg.) 1972: Orbis latinus. Lexikon lateinischer geographischer Namen des Mittelalters und der Neuzeit (E–M). Bd. 2, Klinkhardt & Biermann, Braunschweig, S. 652 (Großausgabe, bearbeitet und herausgegeben von Helmut Plechl o. Professor an der Ruhr-Universität Bochum unter Mitarbeit von Dr. med. Sophie-Charlotte Plechl. Siehe auch https://www.bavarikon.de/object/bav:BSB-MDZ-00000BSB00050913?lang=de; – http:/​/​mdz-nbn-resolving.​de/​urn:nbn:de:bvb:12-bsb00050913-3).
Benedict, F. & Graesse, J. G. T.; Plechel, H. & Plechl, S. (Hrsg.) 1972: Orbis latinus. Lexikon lateinischer geographischer Namen des Mittelalters und der Neuzeit (A–D). Bd. 1, Klinkhardt & Biermann, Braunschweig, S. 684 (Großausgabe, bearbeitet und herausgegeben von Helmut Plechl o. Professor an der Ruhr-Universität Bochum unter Mitarbeit von Dr. med. Sophie-Charlotte Plechl. Siehe auch https://www.bavarikon.de/object/bav:BSB-MDZ-00000BSB00050912?lang=de; – http:/​/​mdz-nbn-resolving.​de/​urn:nbn:de:bvb:12-bsb00050912-8).
Butschky, S. v.; V. J. Trescher (Hrsg.) 1666: Sam. Butschky/ von Rutinfeld auf Ilniſch/ &c. Erweiterte/ und verbäſſerte Hoch-Deutſche Kanzelley: Darinnen nach vorgeſtelter Anführung/ zur Rechtſreibung; Srifft-Scheidung; Brif- und Tittel-Säzzung/ u.w. allerhand Beſuch- Beehr- Bitt- Beantwort- Beförderung- Dinſt- Danck- Glaub- Troſt- Schelt- Schertz- Kaufmans- Wechſel- Libeſ- Hochzeit- Bünde- Gefatter- Begräbnüs- Geheime Kriges- und ſonſt andere/ bey Täglich-fürfallenden Angelegenheiten/ benötigt-annehmliche Brife/ Schrifften/ Reden; auf izt rechtübliche/ Hoch-Deutsche Mund- und Feder-Art; mit einem follkom[m]enen Inhalts-Register in IV. T. wohl abgefast; zu finden ſeyn. In Jena druckts Johann Niſius, Breſzlau, Jena, [2] Bl., 92, 180 S., [1] gef. Bl., 396, 216, 238 S. (ab S. 74 findet sich ein Verzeichnis „Deutſchümgeſzte Kunstwörter“, also Grammatikbegriffe Latein-Deutsch; – https:/​/​mdz-nbn-resolving.​de/​urn:nbn:de:bvb:12-bsb10583500-3, abgerufen am 12. April 2022).
Emmel, H. 1592: Sylva Qvinqvelingvis Vocabvlorvm Et Phrasivm Germanicae, Latinæ, Graecæ, Hebraicæ, Gallicæ linguæ: in vſum ſtudioſæ iuuentutis, facili methodo diſpoſita [Mannigfaltig fünfsprachige Vokabeln und Phrasen der deutschen, lateinischen, griechischen, hebräischen und französischen Sprachen: für das Studium der Jugend, leicht geordnet]. Excudebat Theodoſius Rihelius [Geschrieben von Theodosius Rihel], Argentoratum [Straßburg], [648] Bl. (Cum gratia & priuilegio Cæſareo [Unter der Gnade und dem Sonderrecht Cäsars]; – https:/​/​mdz-nbn-resolving.​de/​urn:nbn:de:bvb:12-bsb10195193-6).
Graesse, J. G. T. 1861: Orbis Latinus oder Verzeichniss der lateinischen Benennungen der bekanntesten Städte etc., Meere, Seen, Berge und Flüsse in allen Theilen der Erde: nebst einem deutsch-lateinischen Register derselben ; ein Supplement zu jedem lateinischen und geographischen Wörterbuche. G. Schönfeld’s Buchhandlung (C. A. Werner) [u.a.], Dresden, London, Utrecht, IV, 287 S. ( https:/​/​mdz-nbn-resolving.​de/​urn:nbn:de:bvb:12-bsb10799103-9).
Gürtler, N. 1683: Lexicon quatuor linguarum: Latinæ, Germanicæ, Graecæ, Gallicæ. König & Brandmyller, Basilea (Basel), [6] Bl., 830 S., [1] Bl., 240, 144, 62 S. (Vierteilig: 1. Teil Latein → Griechisch, Französisch, Deutsch siehe https://www.digitale-sammlungen.de/de/view/bsb10779642?page=20,21; 2. Teil Deutsch → Latein https://www.digitale-sammlungen.de/de/view/bsb10779642?page=852,853; 3. Teil Griechisch → Latein https://www.digitale-sammlungen.de/de/view/bsb10779642?page=1092,1093; 4. Teil Französisch → Latein https://www.digitale-sammlungen.de/de/view/bsb10779642?page=1236,1237; – https:/​/​mdz-nbn-resolving.​de/​urn:nbn:de:bvb:12-bsb10779642-2). (Übersetzung: Viersprachiges Lexikon: Latein, Deutsch, Griechisch, Französisch)
Krafft, S. A. 1793: Juristisch-practisches Wörterbuch: mit beygefügt. Beweißstellen aus den Reichsgesetzen, dann verschied. Land- u. Stadt-Rechten. bey Johann Jacob Palm, Erlang [Erlangen], III, 1-378 S. ( https:/​/​mdz-nbn-resolving.​de/​urn:nbn:de:bvb:12-bsb10740380-0).
Kreussler, O. & Volbeding, J. E. 1867: Kurzgefaßtes lateinisch-deutsches und deutsch-lateinisches Handwörterbuch: mit einem Verzeichnisse lateinischer Abbreviaturen und geographischer Namen. Erster Theil. Lateinisch-deutsch. 2. Auflage. Verlag von Otto Holtze, Leipzig, VI, 578 S. (Zweite, durchgesehene und verbesserte Stereotyp - Ausgabe. Neuer Abdruck; – https:/​/​mdz-nbn-resolving.​de/​urn:nbn:de:bvb:12-bsb11280707-6).
Kärcher, E. F. 1826: Lateiniſch-deutſches und deutſch-lateiniſches Schul-Wörterbuch. Eſter oder lateiniſch-deutſcher Theil. in der Hahn’ſchen Verlags–Buchhandlung, Leipzig, XI, 548 S. ( https:/​/​mdz-nbn-resolving.​de/​urn:nbn:de:bvb:12-bsb11255026-6).
Ramshorn, J. G. L. 1835: Synonymisches Handwörterbuch der lateinischen Sprache. in der Baumgärtnerischen Buchhandlung, Leipzig, XXXXVIII, 381 ( https:/​/​mdz-nbn-resolving.​de/​urn:nbn:de:bvb:12-bsb10586331-9).
Schmid, C. S. 1736: Carl Sigmund Schmids, Not. C.P. und Iuris Practici, Gazophilacivm Politico-Ivridicvm Et Theoretico-Practicvm: Worinnen nicht nur die in denen allgemeinen beschriebenen Kayserlichen, Canonischen, Staats-Lehen- Kriegs- Cameral- und Wechsel-Rechten vorkommende Termini Technici realiter, sowohl nach der Theorie als Praxi, deutlich und umständlich zu finden; sondern auch die hierzu gehörigen Definitiones, Divisiones, Sub-Divisiones, Actiones und Exceptiones samt denen Würckungs Umständen und Abfällen, mit ihren beygefügten Rechts-Allegationibus beygefüget, und nach Alphabetischer Ordnung die Religionen und Orden einverleibet sind: alles und jedes aber durch Beyhülffe viel hierzu gebrauchter und bewährter Scribenten höchsten Fleisses zusammen getragen ist. Zu grossem Nutzen derer Procuratorum, Notariorum, Iuris Practicorum und Iuris Studiosorum, um sich solcher bey alltäglich vorfallenden Gelegenheiten bedienen zu können ... Bd. 1 und 2, zu finden bey Georg Christoph Weber, Buchhändlern in Nürnberg, Franckfurt und Leipzig, 2 ungezählte Blätter, 8 ungezählte Seiten, 388, 335 Seiten (Enthält 2 Teile: Pars I, Lit A-L; Pars II. Litera M. usque Lit. Z; – https:/​/​mdz-nbn-resolving.​de/​urn:nbn:de:bvb:12-bsb10684529-6).
Schreger, O. 1768: Kleines Wörter-Lexicon, In welchem allerhand im Handel und Wandel, in Jure und vor Gerichten, wie auch in Zeitungsleſen vorfallende Wörter, mit Einmiſchung einiger Sprichwörter, Städte und anderer nutzbaren Sachen deutlich erkläret werden; Zum nützlichen Gebrauch der angehenden Schreiber, Acceſſisſten, und landerer Gerichtsbedienten, wie auch Zeitungsleſer, nach alphabetiſcher Ordnung, eingerichtet. Johann Urban Gastl, München, [2] Bl., 208 (Wörterbuch Seiten 5-186; Gleichnisreden und Sprichwörter Seiten 187-208; – https:/​/​mdz-nbn-resolving.​de/​urn:nbn:de:bvb:12-bsb10584343-5).
Weismann, E. 1741: Lexicon Bipartitum, Latino-Germanicum, Et Germanico-Latinum: In Quo Latinitas Prisca Et Pura, Quoad Vocum Origines Significationes, Phraseologiam, Et usum Proverbialem, Poeticum, Mythologicum, Ex Probatissimis Lexicographis, Erasmi Chiliadibus Variorumque Criticorum Monumentis, Jusso Superiorum Methodo perspicuâ explicatur. Johann Benedict Mezler, Stuttgardiæ (Stuttgart), 1 ungezähltes Blatt Bildtafel, 14 ungezählte Seiten, 1–752, 1-520 Seiten (Grobe Übersetzung „Zweiteiliges Lexikon, Latein-Deutsch und Deutsch-Latein, in welchem die alten und reinen, die Äußerungen der Ursprungsausdrücke, von sprichwörtlicher, poetischer, mythologischer Verwendung, aus der bewährten Lexikographie Erasmus Tausender verschiedener Kritiker gedacht, nach Reienfolge überlegener Methode deutlich erklärt“; – https:/​/​mdz-nbn-resolving.​de/​urn:nbn:de:bvb:12-bsb10523670-5, abgerufen am 27. März 2022).


Additional query

Durchsuche Literatur-Seiten nach folgenden Unterscheidungen:

Autoren:
Herausgeber:
Jahr: größer- oder kleiner als kann man mit > und < spezifizieren
Titel:
Stichwort Es lassen sich einfache (unverschachtelte) UND bzw. ODER Suchen durchführen, Beispiel: »Holz UND Mond«
Sammelwerk:
(Zeitschrift)